Herren 1: Vorbericht

Deutlicher könnte die Lage bei der HSG Freiburg aktuell nicht sein. Mit drei Niederlagen in Folge stehen die Lebrecht/Wachter Sieben direkt im Abstiegskampf. Bisher konnte man dies jedoch auf dem Spielfeld nicht sehen und kassierte im Heimspiel gegen die Hemlinger Jungs ein verdient hohe Niederlage. Am Samstag müssen nun die Breisgauer alles geben um wichtige Punkte im Auswärtsspiel gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim zu erkämpfen. Durch die Fastnachtpause sollten jedoch sämtliche Energiespeicher der Freiburger aufgeladen umso die begehrten Punkte zu entführen.
Die Herren 1 der HSG Freiburg freuen sich auf lautstarke mitgereiste Fans!

Spielbeginn: 20:00, 29.02.2020 – Wolf-Eberstein-Halle

(Bericht: Jannis Konrad)