Herren 1: Vorbericht

Am Samstag um 20 Uhr müssen die Herren 1 beim HTV Meißenheim antreten. Die Ausgangslage ist angespannt, denn hier trifft der 13. auf den 12. der Südbadenliga.

Auch wenn vier Niederlagen in Folge für die HSG zu Buche stehen, wurde im letzten Spiel über weite Strecken eine verbesserte, kämpferische Leistung gezeigt, sodass das Team hochmotiviert nach Meißenheim fährt – zumal es noch eine offene Rechnung aus dem Hinspiel zu begleichen gibt. Die Mannschaft wird alles geben, um einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf zu holen und mit dem HTV in der Tabelle gleichzuziehen. Die Herren 1 freuen sich auf lautstarke mitreisende Fans!
7. März, 20:00 Uhr, Sporthalle Meißenheim


(Bericht: Jakob Hoffmann)