Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

Damen 3: Spiel mit Höhen und Tiefen

10.04.2017

09.04.2017 Landesliga: TV Ehingen – HSG Freburg 3 33:28 (17:14). Ein Spiel mit Höhen und Tiefen, doch am Ende war gegen den Tabellenzweiten vom Bodensee für die Damen 3 der HSG Freiburg nichts zu holen.

Vergangenen Sonntag kamen die Damen 3 der HSG an einem wunderschönen sonnigen Frühlingstag beim Gastgeber in Ehingen an, die ein oder anderen etwas luxuriöser als normalerweise. Mannschaft und Trainer waren wild entschlossen an den Heimsieg aus dem Hinspiel anzuknüpfen und den Gegnerinnen aus Ehingen das Spiel nicht zu einfach in die Hand zu geben. Zu Beginn starteten die Freiburgerinnen etwas unsicher in die Partie, sodass die Ehingerinnen immer wieder zu einfachen Rückraumtoren kamen und den Abstand zur HSG Freiburg vergrößern konnten. Einige Zeitstrafen gegen die Gastgeberinnen aus Ehingen spielten den Freiburgerinnen dann jedoch in die Karten und so kam bei 3-facher Unterzahl der Gegner endlich Fahrt auf. Langsam aber sicher fand die Mannschaft von Trainer Alex Koß zurück zum gewohnten Tempospiel und konnte so einen 7-Tore Rückstand auf ein 17:14 zur Halbzeit verkürzen.
„Tempospiel“ hieß auch das Stichwort zur Halbzeitbesprechung. Nur so sah man die Chance siegreich den Heimweg anzutreten und 2 weitere Punkte auf dem HSG Konto zu verbuchen. Zum Anpfiff der 2. Halbzeit konnte das Tempo zwar beibehalten werden, doch im Angriffsspiel häuften sich die technischen Fehler und immer wieder schauten die Freiburgerinnen nur zu wie die Gegnerinnen die Abwehrreihen einfach durchliefen. Doch aufgeben kam für die Damen 3 der HSG zu keinem Zeitpunkt in Frage! Mit letzten Kraftreserven kämpften die HSG'lerinnen um jedes Tor, doch der Abstand zum Gegner war bereits zu groß, sodass man sich nach 60 hart umkämpften Minuten mit einem 33:28 geschlagen geben musste. Wir gratulieren unserem Gegner damit zum verdienten 2. Platz der Landesliga.
Für die Spielerinnen der HSG Freiburg geht es am 22.04.17 beim letzten Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht aus Schopfheim. Wir freuen uns auf ein tolles Saisonabschlussspiel mit lautstarker Unterstützung in heimischer Halle. Bis dahin wünschen wir euch allen viele Ostereier im Nest ;)

Für die HSG Freiburg spielten:
Tamara Oettlin (Tor), Maria Steinebrunner (Tor), Laura Eisenhauer, Mona Bader (8/2), Liza Ehret (2), Melanie Fanz (1), Sophie Stark (1), Julia Söhne (5), Marili Wollgarten (4), Cynthia Morguet (1), Rebecca Schmidt, Julia Jelic (1), Bianca Müller (5)


(Von: Marili Wollgarten) | 10.04.2017, 23:25

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Kempa
  • Christian Müller Immobilien
  • DEVUS Autopartner
  • Handballheld Freiburg (Sport Koss GmbH)

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1280265

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Sa 21.10.
13:00 mD-Jugend - HSV Schopfheim
14:15 wB-Jugend - JSG Schr/St.G.
17:00 wE-Jugend - SG Waldk/Denz
18:00 wB2-Jugend - SG Waldk/Denz
20:00 Damen 1 - TV Möglingen
18:00 TV Ehingen - Damen 3
20:00 TV Ehingen - Herren 1
So 22.10.
10:00 E-Jugend - SG Waldk/Denz
11:15 wD-Jugend - HG Müllh/Neu
12:30 wA-Jugend - SG Kapp/Stein 2
14:30 wE-Jugend - TuS Oberhausen
16:30 Damen 2 - SG Schen/Schil
18:15 Herren2 - TV Todtnau
12:45 TV Ehingen - mB-Jugend
16:10 SG Maulb/Stein - wC2-Jugend
17:30 SG Maulb/Stein - mC-Jugend

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd