Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

Herren 1: Unentschieden im letzten Spiel

02.05.2017

29.04.2017 Landesliga: DJK Singen – HSG Freiburg 30:30 (16:13). Am Samstag den 29.04. traf die erste Mannschaft der Herren in ihrem letzten Auswärtsspiel auf die Mannschaft aus Singen. Für den Aufsteiger aus Singen war die Saison nicht einfach, dennoch wollten Sie sich mit einem guten Ergebnis in die Relegation verabschieden.

Nachdem der Saisonabschluss in heimischer Halle mit dem Sieg gegen den ESV Weil am vergangenen Sonntag geglückt ist, wollte die Mannschaft auch in fremder Halle nochmals 2 Punkte entführen. Im Fernduell mit dem TV Herbolzheim wäre bei einem Ausrutscher des TVH gegen die bereits abgestiegenen SG Allensbach/Dettingen sogar die Relegation noch möglich gewesen.
Da allen Beteiligten schon unter der Woche klar war, dass normalerweise Herbolzheim keine Probleme haben dürfte, wollte sich die Mannschaft auf sich selbst konzentrieren. Denn nur mit mindestens einem Unentschieden konnte der hervorragende dritte Tabellenplatz abgesichert werden.
Wie bereits in den letzten Wochen wurden vermehrt neue taktische Mittel im Angriff und Abwehr trainiert, die unter Wettkampfniveau getestet werden konnten. So agierte man bereits von der ersten Minute an mit dem 7. Feldspieler im Angriff und wechselte in der Abwehr mehrmals das System. Durch geschicktes Verhalten wurde die Abwehr von Beginn an unter Druck gesetzt und die sich immer wieder bietenden Möglichkeiten konsequent ausgespielt. Das man sich nur mit 3 Toren nach 15 gespielten Minuten absetzen konnte, war wieder einmal der schlechten Chancenverwertung zuzuschreiben und einem stark haltenden Heimtorhüter. Leider schlichen sich darauf aufbauend immer mehr technische Fehler ins Spiel ein, die die DJK Singen zu Würfen ins leere Tor einlud. Auch die Hallenkonstruktion war nicht unbedingt auf unserer Seite. Selbst verwandelte Würfe prallten direkt vom Torgestänge oder der Wand zurück ins Feld. Dadurch fehlte wertvolle Zeit um den Torhüter wieder einwechseln zu können. So lag man zur Halbzeit mit 3 Toren zurück (16:13).
Nach der Halbzeit änderte sich zunächst nichts. Die Heimmannschaft, angeführt von ihren Fans, war wie zum Ende der ersten Halbzeit das bessere Team. Immer wieder nutzten sie Lücken im Abwehrverbund zu einfachen Toren. Teils abenteuerliche Fehler in der Abwehr spielten der Heimmannschaft in die Karten. Nur Lars Intraschak, der den verletzten Markus Lais vorzüglich vertrat, war es zu verdanken, dass das Spiel nicht vorzeitig entschieden war. Als die DJK erstmals in Minute 42 mit 6 Toren in Führung ging, nahmen die Trainer die Auszeit. Nach der Auszeit zeigte sich die HSG wieder von ihrer besten Seite. Hinten stand man gewohnt sicher und vorne wurden endlich wichtige Zweikämpfe gewonnen. Nach einem Doppelschlag durch Lorenz Franz und einem gehaltenen 7-Meter von Lars Intraschak ging die HSG in der 55. Spielminute erstmals in Führung (27:28). Leider konnte man diesen Vorsprung nicht mehr über die Zeit retten, jedoch wäre dieser über die gesamten 60 Spielminuten auch nicht verdient gewesen. Ein Kompliment an dieser Stelle an den Gegner, der ein sehr gutes Spiel ablieferte und über weite Teile des Spiels die bessere Mannschaft war. Wir wünschen euch hiermit für die anstehenden Relegationsspiele viel Erfolg!

Der Saisonrückblick und ein Ausblick auf die nächste Saison erfolgt in den nächsten Tagen in einem gesonderten Bericht. Auf diesem Weg, wünschen wir allen HSG-Mitgliedern, Fans, Familien und Freunden schon mal eine erholsame und schöne handballfreie Zeit und hoffen, dass wir euch spätestens im September wieder in der Halle sehen.


(Von: Max Wachter) | 02.05.2017, 07:30

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Kempa
  • Christian Müller Immobilien
  • DEVUS Autopartner
  • Handballheld Freiburg (Sport Koss GmbH)

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1281864

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Sa 21.10.
13:00 mD-Jugend - HSV Schopfheim
14:15 wB-Jugend - JSG Schr/St.G.
17:00 wE-Jugend - SG Waldk/Denz
18:00 wB2-Jugend - SG Waldk/Denz
20:00 Damen 1 - TV Möglingen
18:00 TV Ehingen - Damen 3
20:00 TV Ehingen - Herren 1
So 22.10.
10:00 E-Jugend - SG Waldk/Denz
11:15 wD-Jugend - HG Müllh/Neu
12:30 wA-Jugend - SG Kapp/Stein 2
14:30 wE-Jugend - TuS Oberhausen
16:30 Damen 2 - SG Schen/Schil
18:15 Herren2 - TV Todtnau
12:45 TV Ehingen - mB-Jugend
16:10 SG Maulb/Stein - wC2-Jugend
17:30 SG Maulb/Stein - mC-Jugend

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd