Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

Damen 2: Heimvorteil nicht genutzt

06.03.2018

04.03.2018 Südbadenliga: HSG Freiburg - TS Ottersweier 21:26 (9:14). Am Sonntag den 04.03.2018 empfingen die Damen 2 der HSG Freiburg den BWOL-Absteiger aus Ottersweier.

Nach dem man das Hinspiel in Ottersweier mit 2 Toren gewann, nahm man sich vor mit guter Abwehrarbeit und Heimvorteil das Spiel für sich zu gewinnen und so wie im Hinspiel mit Leidenschaft und Tempo im Angriff zu agieren. Es galt in der Abwehr die Stärke der gegnerischen Kreisspielerin Gabi Kneer zu unterbinden und mit schneller Beinarbeit und aus einer kompakten Abwehr heraus ins Tempospiel zu gelangen.
Doch leider sollte dies nicht der Fall sein. In der ersten Hälfte stand die Abwehr nicht kompakt genug und die Gegner gelangen zu einfachen Toren, dies führte dazu, dass wir unsere Stärke "das Tempospiel der ersten Welle" nicht umsetzen konnten. Im Positionsangriff zog man nicht mit genug Druck in die Lücken und bei der Torausbeute scheiterte man an der gegnerischen Torhüterin. Mit einem 5 Tore Rückstand ging es daher in die Halbzeit (9:14).
In der Halbzeit nahm man sich vor im Angriff mehr in die Lücken zu stoßen und am Wurfbild zu arbeiten, sowie in der Abwehr hart aber fair den Gegner anzunehmen und somit in Ballbesitz zu gelangen.
Gesagt getan: die HSG Damen starteten dynamischer in die zweite Hälfte, kamen jedoch nur mit 3 Toren an den Gegner ran. Die Abwehr stand kompakter und im Angriff ging man mit mehr Zug zum Tor, doch was den Angriff anbelangt, geriet man schnell wieder in alte Muster und verlor schlussendlich mit 21:26.
Am kommenden Samstag geht es für die Damen 2 zu den Damen aus Schenkenzell/Schilltach. Hier will man im Angriff und in der Abwehr zeigen, dass man den Platz im oberen Feld der Tabelle, wie zu Beginn der Saison, verdient hat.
Für die HSG spielten:
Petersen, Makki beide im Tor, Ehret (6), Werner (7/4), Fischer (2), Barwinski (2), Möckel (1), Martin (1), Scharnefski (1), Chaumet (1), Soppa, Clarke, Kurtz, Oberle


(Von: Carmen Makki) | 06.03.2018, 07:45

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Kempa
  • Christian Müller Immobilien
  • DEVUS Autopartner
  • Handballheld Freiburg (Sport Koss GmbH)

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1512217

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd