Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

weibl. C: Südbadischer Vize-Meister!!!

10.04.2019

07.04.2019 HSG Freiburg - SG Kappelwindeck/Steinbach 28:22 (15:8). Im letzten Spiel der Saison standen die Mädels der weiblichen C-Jugend erneut dem Tabellenführer aus Steinbach gegenüber.

Nach der Niederlage in der Vorwoche und der damit vergebenen Chance auf ein Endspiel, nahmen sich die Spielerinnen dennoch vor, nochmals ihre Klasse unter Beweis zu stellen und den Kontrahenten nicht zu null aus der Runde gehen zu lassen.
Dies gelang ihnen dann auch sehr eindrücklich. Mit einem sehr variablen Angriffsspiel sowie einer kompakt agierenden Abwehr zeigten die HSG-Mädels dem neuen südbadischen Meister die Grenzen auf. So konnte man bereits nach 90 Sekunden mit 3:0 in Führung gehen und die Führung über 6:1 auf 9:3 ausbauen. Angeführt von Mira Faßbinder auf der Mitteposition legten die Mädels spielerisch weiter zu und zeigten eindrücklich welches Potenzial in ihnen steckt. Verdient ging man mit 15:8 in die Pause.
Auch zu Beginn der zweiten Hälfte machte man weiter wie die Feuerwehr. Mit einem starken Kollektiv baute man den Vorsprung weiter aus. Spätestens beim 24:14 in der 36. Minute war das Spiel endgültig entschieden. Dem Meister gelang anschließend nur noch ein wenig Ergebniskosmetik.
Mit einer starken Leistung und dem Vizemeistertitel verabschiedeten sich die Mädels des Jahrgangs 2004/05 letztlich aus der Saison. Einzige Wehrmutstropfen bleiben dabei die Punktverluste in den Spielen gegen Oberhausen und die JSG ZEGO, bei der man einen rabenschwarzen Tag erwischte und so den ersten Platz abgab. Dagegen steht allerdings der verlustpunktfreie Staffelsieg der Südbadenliga Gruppe Süd und mit lediglich 179 Gegentreffern die mit Abstand beste Abwehr der gesamten Liga (Zweitbeste Abwehr: Steinbach 212 Gegentore).
Nicht zuletzt deshalb sind Trainer und Team hoch zufrieden mit der gezeigten Saisonleistung und vor allem der Entwicklung der jungen Talente.
Eine Chance auf einen Titel bleibt zudem noch: am kommenden Sonntag fährt der HSG-Trupp bereits zum nächsten Duell mit dem Südbadischen Meister beim SHV-Pokal nach Steinbach. Dort trifft man zudem erneut auf die JSG ZEGO und den TuS Oberhausen, die sich durch die Plätze 3 und 4 für das Turnier qualifizierten.

Für die C1-Jugend spielten diese Saison:
Ronja Schweizer, Milena Winckel, Alina Haikala, Mira Faßbinder, Alina Shabani, Nia Lebrecht, Julienne Straßburg, Sandra Mößinger, Luisa Hofmann, Salome Kuß, Nele Siehr, Lynn Weppler, Lina Hillenbrand, Juna Dijkstra, Nele Eitenbenz, Anna Ullrich, Josefine Gairing, Grit Hartenbach, Anna Pfister
Trainer: Dirk Lebrecht, Tanja Papke


(Von: Tanja Papke) | 10.04.2019, 08:10

Haupt-Sponsoring-Partner

  • uhlsport GmbH
  • Christian Müller Immobilien
  • Handballheld Freiburg (Sport Koss GmbH)
  • ADENSIO GmbH
  • Unmüssig Bauträgergesellschaft Baden mbH
  • creditshelf AG

Top-Sponsoring-Partner

  • AOK Südlicher Oberrhein
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau
  • Aktiv Reha
  • tms Planungsbüro für Haustechnik GmbH
  • Heiko Jenne GmbH
  • Stadt Freiburg
  • Herr Steuerberatungsgesellschaft mbH
  • Gustav Massopust GmbH
  • DEVUS Autopartner

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

2090171

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabelle

Sommerpause!!!

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd