Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

Minis: OLYMPISCHE WINTERSPIELE in der HSG-ARENA

20.01.2016

16.01.2016 Am Samstag um 11:30 Uhr traf sich das olympische Komitee (Anne, Nina, Steffi, Geli und Reni) um mit vielen B- und C-Mädels alles aufzubauen, auszuprobieren und die Aufgaben für die Olympiade gut aufzuteilen.

Die Spielfelder und Stationen waren flott hergerichtet und die ankommenden Mannschaften standen pünktlich zur Eröffnung in den Startlöchern. Um 13 Uhr wurden die Olympioniken und Gäste dann von Anne begrüßt als auch schon Steffi mit dem Olympischen Feuer aus den verschneiten Alpen in der Gerhard-Graf-Halle auftauchte und alle 7 Mannschaften mit vielen Bewegungs- und Laufvarianten abholte und mit Schlussprint zur Olympiade begleitete. "Lasset die Spiele beginnen!"

Die HSG 2 hatte an diesem Tag 3 Spiele gegen March 2 , March 3 und Gundelfingen 2. Wir gewannen alle Spiele, da wir hinten im Tor Tobias und Laureen hatten, denen insgesamt nur 2 Bälle ins Netz gingen. Im Angriff lief es immer besser, die Kinder spielten Doppelpässe und vergaßen auch nicht, schnell wieder an die Abwehrarbeit zu denken.
Unsere HSG 1 absolvierte 4 Spiele, das 1. Spiel gegen Gundelfingen endete mit einem Unentschieden, das 2. Spiel gewann die HSG 1 (dank Naomi, die 2 Sekunden vor Abpfiff noch das Siegtor warf). Gegen die starken Marcher Jungs gaben wir zwar nie auf, konnten aber beide Spiele trotzdem nicht gewinnen.

Im Tor der HSG standen Tobias, Laureen, Mark, Veli, Alina, Fabian und Luka.
Tore für die HSG erzielten: Havin, Laureen, Alina, Naomi, Fabian und Mohamad.

Zwischen den Handballspielen vergnügten wir uns beim "Eiszapfenduell", beim "Iglubau", sausten mit dem Bob durch den "Eiskanal" oder spielten eine Runde Eishockey. Bei der Schneeballschlacht ging´s bei der HSG 2 dann richtig zur Sache: In größter Eile wurden Schneebälle geformt und dann gingen alle auf Matschi und Reni los - es gab kein Entkommen! Havin, Michalina und Maria hatten immer eine ganze Ladung griffbereit. Bevor wir völlig platt waren, gingen wir noch zum "Skifahren".
Bei der Siegerehrung erhielten alle Olympioniken eine Goldmedaille, eine Erinnerungsurkunde und zur Stärkung einen Traubenzuckerlolly.
Das "olympische Komitee" möchte sich bei allen Helfern, ob Jugendspielerinnen, Schieris (Ulla, Yara, Vale, Hannah und Alina haben super gepfiffen!!) Kuchenbäckern, Urs mit ihren Thekenhelfern und dem DA1–Abbauteam und Havins Mama (wäscht die Trikots) herzlich bedanken. Es hat alles super geklappt und es war eine schöne Winterolympiade!!

Erfolgreich spielten:
Alina, Fabian, Havin, Ibrahim, Jana, Laureen, Luka, Maria, Mark, Michalina, Mohamad, Naomi, Niveshthika, Rick, Safiya, Tobias, Veli und Emily.


(Von: Reni Weber) | 20.01.2016, 21:00

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Kempa
  • Christian Müller Immobilien
  • DEVUS Autopartner
  • Handballheld Freiburg (Sport Koss GmbH)

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1280259

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Sa 21.10.
13:00 mD-Jugend - HSV Schopfheim
14:15 wB-Jugend - JSG Schr/St.G.
17:00 wE-Jugend - SG Waldk/Denz
18:00 wB2-Jugend - SG Waldk/Denz
20:00 Damen 1 - TV Möglingen
18:00 TV Ehingen - Damen 3
20:00 TV Ehingen - Herren 1
So 22.10.
10:00 E-Jugend - SG Waldk/Denz
11:15 wD-Jugend - HG Müllh/Neu
12:30 wA-Jugend - SG Kapp/Stein 2
14:30 wE-Jugend - TuS Oberhausen
16:30 Damen 2 - SG Schen/Schil
18:15 Herren2 - TV Todtnau
12:45 TV Ehingen - mB-Jugend
16:10 SG Maulb/Stein - wC2-Jugend
17:30 SG Maulb/Stein - mC-Jugend

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd