Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

weibl. E: Klebrige Kaugummis und flutschige Bonbons

01.12.2016

26.11.2016 HSG Freiburg - TSV Frbg-Zäh. 16:15. In aller Frühe und noch nicht ganz munter trafen sich die E-Mädels am Samstag, um sich bei den Zähringern zu revangieren. Schließlich waren sie – abgesehen von dem ungeschlagenen Tabellenführer Waldkirch - die einzige Mannschaft, gegen die man bisher verloren hat. Allerdings trug man bei dem ersten Saisonspiel auch noch nicht die neuen Glückstrikots.

Die Vorzeichen standen gut, die Mädels machten sich so warm, wie sie es sich teilweise bei den Damen 1 abgeschaut hatten und auch das Känguru wurde aus der Theke geholt. In der Besprechung war klar, dass das mit der Abwehr das letze Mal schon sehr gut geklappt hat und man weiterhin "ein klebriges Kaugummi" sein wollte. Nur diesmal eins, das zwischen Tor und Gegenspieler klebt, damit man den Ball auch bekommt. Vorne wollten alle besser mitspielen, sich freilaufen und auf das Tor werfen. Am besten, man wird "zu einem glitschigen Bonbon", das die Gegner nicht anfassen wollen oder ihnen durch die Hände rutscht.
Leider war der Start dann etwas verpennt, gleich in den ersten 40 Sekunden bekam man das erste Tor. Das wollten die Mädels nicht auf sich sitzen lassen und Lina und Josefine machten in den nächsten 2 Minuten beide ein Tor. Dann lief erstmal nichts mehr. Keine traf das Tor – die Gegenspielerinnen zum Glück auch nicht, bis sie dann in der 10. Minute gleich zwei machten. Die Führung wechselte ständig, Laura im Tor konnte zum Glück einiges halten, bis Alina S. kurz vor der Halbzeitpause zur 7:6 Führung traf.
In der Halbzeit holten alle tief Luft, rüttelten sich gegenseitig wach, beschlossen alle gemeinen Festhalteaktionen der Gegnerinnen mit Toren zu bestrafen, retteten das vergessene Känguru schnell aus dem gegnerischen Tor und stellten sich zum 6:6 wieder auf. Es ging ganz gut los, doch irgendwie wollten die Mädels einfach nicht in die Ecken des Tores werfen, sodass sie bald einem Rückstand hinterher liefen. Um jeden Ball wurde gekämpft, Nivesthika klebte am meisten an ihren Gegenspielerinnen und klaute Bälle in der Abwehr, aber leider wurde es langsam anstrengend. In der Auszeit rüttelten die Trainer alle Träumerinnen wieder wach und holten Josefine aus dem Tor raus, damit neue Energie auf das Feld kam. Alina S. zeigte auch noch ein paar schöne Paraden im Tor und somit spielten wir die zweite Halbzeit unentschieden und gewannen dadurch das ganze Spiel mit einem Tor. Nach dem Spiel wurde schnell noch ein Gewinnerbild geschossen und Maren zeigte den Mädels in der Kabine, wie die Großen feiern ("So sehen Sieger aus, schalalalaaa"). Die Mädels sind nun stolze Inhaber des 3. Platzes, den sie am 17.12. gegen Müllheim Neuenburg verteidigen müssen. Die sind allerdings zweiter und haben bisher nur gegen Waldkirch verloren, aber wahre Kaugummis und Bonbons lassen sich davon nicht abschrecken ;)

Es spielten:
Alina H., Alina R., Alina S, Josefine, Laura, Lina, Maya, Niveshthika, Paschhur, Vasiliki


(Von: Ulla Kurtz) | 01.12.2016, 15:20

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Kempa
  • Christian Müller Immobilien
  • DEVUS Autopartner
  • Handballheld Freiburg (Sport Koss GmbH)

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1280241

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Sa 21.10.
13:00 mD-Jugend - HSV Schopfheim
14:15 wB-Jugend - JSG Schr/St.G.
17:00 wE-Jugend - SG Waldk/Denz
18:00 wB2-Jugend - SG Waldk/Denz
20:00 Damen 1 - TV Möglingen
18:00 TV Ehingen - Damen 3
20:00 TV Ehingen - Herren 1
So 22.10.
10:00 E-Jugend - SG Waldk/Denz
11:15 wD-Jugend - HG Müllh/Neu
12:30 wA-Jugend - SG Kapp/Stein 2
14:30 wE-Jugend - TuS Oberhausen
16:30 Damen 2 - SG Schen/Schil
18:15 Herren2 - TV Todtnau
12:45 TV Ehingen - mB-Jugend
16:10 SG Maulb/Stein - wC2-Jugend
17:30 SG Maulb/Stein - mC-Jugend

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd