Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

Herren 1: Freiwurf geblockt - 1 Punkt

12.02.2017

11.02.2017 Landesliga: HSG Freiburg - TV Pfullendorf 23:23 (11:14). Die Mannschaft der HSG war sehr motiviert und heiß auf das Spiel. Wir wollten die gleiche Leistung zeigen, die wir zuvor in den letzten zwei Spielen an den Tag gelegt haben. Wir machten uns konzentriert warm und fokussierten uns auf das Spiel.

...danach mit viel Spaß Fasnet gefeiert!

Leider nahm der Spielverlauf nicht den erwünschten Weg. Wir waren in der Abwehr sehr passiv und redeten zu wenig miteinander. Somit wusste man nie was der Abwehrspieler nebendran machte. Dadurch kam der Gegner zu leichten Toren. Vorne im Angriff sah es nicht wirklich besser aus. Alles wirkte sehr hektisch und unüberlegt. Wir mussten unsere Chancen sehr hart erarbeiten und leider belohnten wir uns nicht immer mit einem Tor. Somit lag man zur Halbzeit mit 11 zu 14 hinten.
Nach der Halbzeitansprache des Trainergespanns Schweizer und Wachter wirkte die Mannschaft wacher und zielstrebiger. Die Abwehr wurde zunehmend besser und man gewann in der Abwehr an Sicherheit. Leider wurde der Angriff nicht besser. Die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig und der Gegner machte es nicht anders. Somit konnte sich keine der Mannschaften absetzten.
In den letzten 10 Minuten waren beide Mannschaften auf Augenhöhe. Wenn man im Angriff ein Tor machte, bekam man in der Abwehr prompt das Gegentor. Machte man vorne kein Tor bekam man auch keins. So hielten beide Mannschaften das Spiel unnötig spannend bis zur letzten Sekunde.
In den letzten 6 Minuten gelang es keiner Mannschaft ein Tor zu erzielen, was sehr an den Nerven zerrte.
Nach 60 Minuten zeigte die Anzeigetafel 23:23 und der Gegner bekam noch einen direkten Freiwurf von der 9 Meter Linie. Die Spannung war allen Beteiligten anzusehen. Zum Glück blockte die Abwehr den Ball ab und es kam zum Endstand von 23:23.
Leider fühlte sich der Punkt nicht so an als hätte man einen Punkt gewonnen, sondern eher so als habe man einen verloren.

Spielverlauf:
2:2 4:4 7:5 7:7 9:11 11:14 12:16 14:17 17:17 19:19 21:19 21:21 23:23

Es spielten:
Markus Lais (Tor), Timo Friedrich, Maik Wiggenhauser (4), Dennis Ganter (2/2), Simon Stecher (1), Lukas Klein (4), Christoph Muy (4), Jannis Konrad (2), Jonathan Müller, Lorenz Franz, Sebastian Pytlik (4), Tobias Leupolz (1), Moritz Faßbinder (1).


(Von: Timo Friedrich) | 12.02.2017, 20:50

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Kempa
  • Christian Müller Immobilien
  • DEVUS Autopartner
  • Handballheld Freiburg (Sport Koss GmbH)

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1280199

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Sa 21.10.
13:00 mD-Jugend - HSV Schopfheim
14:15 wB-Jugend - JSG Schr/St.G.
17:00 wE-Jugend - SG Waldk/Denz
18:00 wB2-Jugend - SG Waldk/Denz
20:00 Damen 1 - TV Möglingen
18:00 TV Ehingen - Damen 3
20:00 TV Ehingen - Herren 1
So 22.10.
10:00 E-Jugend - SG Waldk/Denz
11:15 wD-Jugend - HG Müllh/Neu
12:30 wA-Jugend - SG Kapp/Stein 2
14:30 wE-Jugend - TuS Oberhausen
16:30 Damen 2 - SG Schen/Schil
18:15 Herren2 - TV Todtnau
12:45 TV Ehingen - mB-Jugend
16:10 SG Maulb/Stein - wC2-Jugend
17:30 SG Maulb/Stein - mC-Jugend

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd