Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

Damen 3: Pleite gegen den TB Kenzingen

06.03.2017

05.03.2017 Landesliga: HSG Freiburg 3 – TB Kenzingen (21:27). Die Damen 3 der HSG Freiburg kassieren ihre zweite Heimspielniederlage.

Am Sonntagmittag empfingen die Damen 3 der HSG Freiburg die Mannschaft des TB Kenzingen in der Gerhard-Graf-Halle. Nach einer recht deutlichen Niederlage im Hinspiel (28:21), trotz Führung zur Halbzeit, hatten die Freiburgerinnen noch eine Rechnung mit den TBKlerinnen offen.
Der Start in Spiel fiel jedoch nicht gerade leicht. Nach der 1:0 Führung der HSG Damen zogen die Kenzingerinnen innerhalb von wenigen Minuten bis zum 1:7 davon. Die HSG'lerinnen schafften es nicht in ihr gewohntes Tempospiel zu finden und entwickelten auch im Positionsangriff keine Sicherheit. Mit zu vielen Passfehlern und "verschlafenen Momenten" ließen die Gastgeberinnen eine viel zu bequeme Führung der Kenzinger Gäste zu und konnte diese auch vorerst nicht mehr aufholen. So gingen die Freiburgerinnen mit einem 7:16 zur Pause geknickt in die Kabine.
Zumindest die zweite Hälfte der Partie wollten die HSG'lerinnen nun aber gewinnen und in einer Aufholjagd rauszuholen was geht – möglich ist ja alles...
Der Start in die zweiten dreißig Minuten gelang weitaus besser als der in die erste Hälfte und es entwickelte sich ein recht ausgeglichenes Spiel. Eine für die Führung der Kenzingerinnen beängstigende Aufholjagd gelang jedoch nicht. Die zweite Hälfte wurde schließlich gewonnen, aber von Zufriedenheit konnte beim Endergebnis von 21:27 keine Rede sein.
Nun gilt es den Frust schnell in einer produktiven Trainingswoche umzusetzen und sich auf das Spiel am kommenden Sonntag vorzubereiten. Die Damen 3 werden am Sonntag den 12.03. (Anpfiff 14.30 Uhr) den TV Pfullendorf in der Gerhard-Graf-Halle erwarten. Auch mit diesem Gegner steht noch eine Rechnung offen und die Freiburgerinnen werden alles daran setzen, zumindest diese zu begleichen.
Über lautstarke Unterstützung für die kommende Partie am Sonntag würden wir uns sehr freuen!

Es spielten:
Maria Steinebrunner, Tamara Oettlin, Carolin Göttling, Carmen Makki, Mona Bader (9/4), Melanie Fanz (3/2), Marie Andlauer, Julia Söhne (1), Vitina Gulizia (2), Julia Jelic (1), Kathrin Hagge Ellhöft (2), Liza Ehret (1), Nina Theis (2).


(Von: Mona Bader) | 06.03.2017, 17:50

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Kempa
  • Christian Müller Immobilien
  • DEVUS Autopartner
  • Handballheld Freiburg (Sport Koss GmbH)

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1337205

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Fr 01.12. Pokal
18:30 SF Eintr. Frbg - Herren 2
Sa 09.12.

13:50 HSV Schopfheim - mD-Jugend
16:15 Regio-Hummeln - wB2-Jugend
20:00 HSG Mimm/Mühl - Herren 1
So 10.12.
15:00 SG Kapp/Stein 2 - wB1-Jugend
16:55 TV Gundelf. - wE-Jugend
Sa 16.12.
11:00 SG Könd/Tening - mB-Jugend
12:00 TSV Frbg-Zäh. - E-Jugend
18:00 TSV Haunstetten - Damen 1
18:00 TV Todtnau - Damen 3
20:00 TuS Ringsheim - Herren 1
20:00 TV Todtnau - Herren 2

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd