Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

Herren 1: Sieg vor sensationeller Kulisse

13.03.2017

11.03.2017 Landesliga: HSG Freiburg - TV St. Georgen/Schw. 30:25 (12:7). HSG Freiburg gewinnt das Spitzenspiel der Landesliga Süd. Im Spitzenspiel der Landesliga Süd spielte der Tabellenzweite aus Freiburg, die noch ohne Niederlage in die Rückründe gestartet sind, gegen den Spitzenreiter aus St. Georgen.

Vor sensationeller Kulisse wussten die Mannen um das Trainergespann Schweizer/Wachter zu überzeugen und gewannen verdient mit 5 Toren Unterschied.
Dank einer Flyeraktion unseres Sponsors Christian Müller Immobilien und der tatkräftigen Verbreitung der Flyer, wurde das Spitzenspiel vor einer großartigen Kulisse mit zahlreichen Zuschauern ausgetragen. Nicht nur durch die heimischen Fans, sondern auch dank der im Bus angereisten Gästefans aus St. Georgen, die ihre Mannschaften lautstark anfeuerten, war die Stimmung in der Gerhard-Graf-Halle großartig.
Der Start der Partie verlief ganz nach dem Geschmack der HSG aus Freiburg. Mit einer von Beginn an aggressiven Abwehr und schön herausgespielten Angriffen führte die HSG gleich mit 4:1 (8. Minute). Kleine Unkonzentriertheiten im Spiel der HSG nutzten die St. Georgener sofort aus, um den Ausgleich wieder herzustellen (4:4; 11. Minute). Die HSG schaffte es in dieser Phase des Spiels, die Kreise des Top-Torschützen, Manuel Bürk, auf Seiten der St. Georgener in Schach zu halten, so dass den Gästen die nötige Durchschlagskraft im Rückraum fehlte. Dadurch schaffte es die HSG schnelle und leichte Tore zu erzielen und baute den Vorsprung auf 10:5 (20. Minute) aus. Mit einer Führung von 12:7 für die Gastgeber ging es in die Pause.
In der Pause mahnte das Trainergespann Schweizer/Wachter an, jetzt nicht unkonzentriert zu werden und die typische Schwächephase der HSG nach der Pause, zu vermeiden. Weiter sollte die Mannschaft in der Abwehr aggressiv zupacken, im Angriff beweglich bleiben und die Torchancen konsequent nutzen.
Die Freiburger schafften es auch tatsächlich gut aus der Pause zu kommen. Über den starken Sebastian Pytlik gelang es den Freiburgern die Führung zu halten (14:8; 32. Minute). Bis zum 18:13 für die Freiburger, durch Lorenz Franz, blieb die Partie ausgeglichen (42. Minute). Die vermeintlich geglaubte sichere Führung ließ die Spieler der HSG ein paar Prozent weniger laufen und die typische Schwächephase trat nun doch ein. Die Abwehr machte auf einmal nicht mehr die benötigte Bewegung nach vorne, um den Rückraum der St. Georgener aufzuhalten. Diese konnten nach Belieben agieren und kamen zu schnellen Toren. Auf einmal stand es nur noch 18:17 für die Freiburger (45. Minute). Doch eine tolle Parade des Torwartes der HSG Freiburg, Josip Buntic, und 3 Tore in Folge durch Dennis Ganter und Sebastian Pytlik verhinderte, dass die Gäste aus St. Georgen den Ausgleich erzielten (21:17; 48. Minute). Die Gäste versuchten mit einer immer offensiveren Abwehr den Freiburgern noch den Sieg zu nehmen. Aber die HSG agierte an diesem Tag zu stark und abgeklärt. Über ein 25:20 (55. Minute) gelang es den Freiburgern den verdienten und stark umjubelten Heimsieg in der Gerhard-Graf-Halle zu feiern.

Es spielten:
Markus Lais (TW), Josip Buntic (TW), Timo Friedrich, Maik Wiggenhauser (3), Jonathan Müller, Denis Ganter (5/4), Lukas Klein (1), Christoph Muy (7), Lorenz Franz (3), Sebastian Pytlik (9), Moritz Faßbinder (2), Tobias Leupolz, Simon Stecher


(Von: Christoph Muy) | 13.03.2017, 07:00

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Christian Müller Immobilien
  • Kempa

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1223717

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Sa 16.09.
20:00 Damen 1 - SG BBM Bietigheim II
Sa 23.09.
13:20 SG Köndringen/Teningen - mC-Jugend
14:15 Regio-Hummeln - wE-Jugend
15:00 SF Eintr. Freiburg - mC-Jugend
16:00 JSG Schramberg/St. Georgen - wA-Jugend
16:10 mC-Jugend - TSV Alemannia Zähringen
18:00 SV Allensbach 3 - Damen 3
20:00 SG Gutach/Wolfach - Herren 1
So 24.09.
10:00 TV Bötzingen - wC2-Jugend
11:05 wC2-Jugend - TuS Oberhausen
11:35 wC2-Jugend - SG Waldkirch/Denzlingen
12:10 TuS Oberhausen - wC2-Jugend
17:00 TuS Metzingen II - Damen 1
18:00 TuS Oberhausen - wB2-Jugend
18:20 TuS Ringsheim 2 - Herren 2

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd