Sie befinden sich hier:hsg-freiburg.de  Aktuelles/Berichte

Damen 2: Niederlage

13.03.2017

12.03.2017 Südbadenliga: SG Muggensturm/Kuppenheim - HSG Freiburg 2 28:21 (17:8). Am vergangenen Sonntag waren die 2. Damen der HSG Freiburg zu Gast bei Tabellenführer SG Muggensturm/Kuppenheim. Mit dezimiertem Kader, aber guter Dinge, reisten die Gäste an. Im Mittelfeld der Tabelle plaziert hatte man in Muggensturm die Außenseiterrolle.

Das zweite Team der Freiburger Damen startete sehr schlecht in die Partie und so lagen sie nach acht gespielten Minuten bereits mit 8:2 hinten. Zu schnelle Abschlüsse im Angriff, Fehlpässe und eine zu defensive, ungefährliche Abwehr führten zu Beginn des Spiels zu Ballgewinnen auf der Seite der SG Muggensturm/Kuppenheim, die diese Ballgewinne im Tempospiel direkt mit Toren bestrafte. Auch die frühe Auszeit in der neunten Minute konnte den Freiburgerinnen keine neuen Impulse geben, nach 15 Minuten stand es bereits 14:4 für die SG Muggensturm/Kuppenheim. Auf Seiten der Freiburgerinnen konnte einzig Ulla Kurtz immer wieder Akzente setzen, besonders in der sonst sehr defensiven Abwehr der Gäste. Bei einem Halbzeitstand von 17:8 für die Gastgeberinnen war den Damen der HSG Freiburg klar, dass sich vieles ändern musste, um in der 2. Halbzeit zu bestehen. In Minute 35 starteten die Freiburgerinnen einen 5:0 Lauf und konnten sich in der 42. Minute auf 20:14 herankämpfen. Doch die SG Muggensturm/Kuppenheim ließ sich dadurch nichts verunsichern und spielte weiter eine offensive Abwehr und ein schnelles Angriffsspiel. In der 52. Minute gelang den Freiburgerinnen noch einmal das Verkürzen auf 24:19, doch unvorbereitete Abschlüsse im Angriff wurden mit Toren bestraft und so stand es nach 60 Minuten 28:21 für die Heimmannschaft Muggensturm/Kuppenheim.
Nach dem Spiel bleibt den Freiburgerinnen einzig die Erkenntnis, dass sich das Spiel bereits in der ersten Halbzeit entschieden hatte und dass für die zukünftigen Spiele der Start in die Partie besser gelingen muss.

SG Muggensturm/Kuppenheim:
Claire Schnurr (3), Anne-Sophie Kunz, Saskia Kohler (2), Melanie Wunsch, Janine Koffler (9), Nadine Graf, Carmen Pauer, Malisa Kunz (3/1), Luisa Stahlberger (1), Kerstin Apel (6/2), Saskia Kühn (4), Svenja Buchholz, Olivia Blandl, Alica Charles
Trainer: Viktoria Kühn

HSG Freiburg II:
Stefanie Weber, Marie Andlauer, Vitina Gulizia (1), Lisa Barwinski (3), Ulla Kurtz (6), Diana Scharnefski (3), Maren Debertin (3), Elina Werner (5/2), Liza Ehret
Trainer: Carmen Makki

Schiedsrichter: Ivan Ivanovic (Panthers Gaggenau), Robert Pflüger (HSG Rheinmünster)

Gelb: Kerstin Apel (4.) (2:17), Melanie Wunsch (7.) (20:19) / Liza Ehret (2.) (13:38), Elina Werner (7.) (15:44), Ulla Kurtz (11.) (19:03)
Strafminuten: 2:6
2 Minuten: Kerstin Apel (8:41) / Diana Scharnefski (36:36), Diana Scharnefski (44:58), Vitina Gulizia (53:06)
Vergebene Siebenmeter: Kerstin Apel / Elina Werner


 | 13.03.2017, 22:10

Haupt-Sponsoring-Partner

  • Christian Müller Immobilien
  • Kempa

Top-Sponsoring-Partner

  • Ernst+König GmbH
  • Brauerei GANTER GmbH & Co. KG
  • AOK Südlicher Oberrhein
  • OE-Reisen
  • Sparkasse Freiburg-nördlicher Breisgau

HSG Spenden-Shop

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Besucher seit dem 25.05.2011

1223321

InfoBox

Die aktuellen Ergebnisse:
Ergebnisse/Tabellen

Die nächsten Spiele:
Spiele/Tabellen

Sa 16.09.
20:00 Damen 1 - SG BBM Bietigheim II
Sa 23.09.
13:20 SG Köndringen/Teningen - mC-Jugend
14:15 Regio-Hummeln - wE-Jugend
15:00 SF Eintr. Freiburg - mC-Jugend
16:00 JSG Schramberg/St. Georgen - wA-Jugend
16:10 mC-Jugend - TSV Alemannia Zähringen
18:00 SV Allensbach 3 - Damen 3
20:00 SG Gutach/Wolfach - Herren 1
So 24.09.
10:00 TV Bötzingen - wC2-Jugend
11:05 wC2-Jugend - TuS Oberhausen
11:35 wC2-Jugend - SG Waldkirch/Denzlingen
12:10 TuS Oberhausen - wC2-Jugend
17:00 TuS Metzingen II - Damen 1
18:00 TuS Oberhausen - wB2-Jugend
18:20 TuS Ringsheim 2 - Herren 2

Liveticker 3. Liga Frauen:
Liveticker 3. Frauen-Handball-Liga Süd