Minis: Beim Kids Run der Freiburger Laufnacht

Am vergangenen Freitag, den 12.07.2019 nahm unser jüngster Handballnachwuchs aus der Lortzingschule und der Karlschule an der alljährlichen Freiburger Laufnacht teil.

Einheitlich in HSG-Freiburg Trikots und mit einem großen Vereinsbanner vorweg, liefen die Minis am Freitag zum Startpunkt auf dem Freiburger Karlsplatz. Während sich Eltern und Trainer eine geeignete Stelle am Streckenrand suchten, platzierten sich die Freiburger Junghandballer, jeweils mit einer persönlichen Startnummer markiert, hinter dem großen blauen Start-Tor. Zum Aufwärmen wurde noch einmal gemeinschaftlich gehüpft und geklatscht, bevor der Startschuss fiel und die Kids die 600 m lange Strecke stürmten. Die jungen Läufer wurden von allen Seiten bejubelt und erreichten schon nach wenigen Minuten wieder das Ziel. Nach dem Zieleinlauf durften sich die HSG-Minis mit Gummibärchen und einem T-Shirt der Freiburger Laufnacht belohnen. Wir haben uns sehr über die zahlreiche Teilnahme gefreut und bedanken uns für die Unterstützung der Eltern, die an dem Tag jubelnd am Streckenrand gestanden haben.

Für die HSG Freiburg sind gelaufen: Alessia, Amanda, Benjamin, Emily, Estella, Jakob, Jona, Jonte, Katharina, Leni, Leonardo, Manu, Mateo, Max, Meike, Micaiah, Neyla, Nora, Paul, Rhoda, Sofia, Sophie, Valentino und Vinod.

Letztes Highlight vor den Sommerferien wird das Freundschaftsspiel der beiden HSG-F-Jugenden am Dienstag, 23.07. um 16.30 Uhr in der Karlschule sein. Dann machen auch die Youngsters Sommerpause 😊

(Bericht: Julia Barkowski)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.